Cup-Team ist bereit für das Hallenevent mit "Gänsehautfeeling"! Ab Samstag um 8 Uhr - "Live Ergebnisdienst" an beiden Tagen

Startschuss

Der Countdown läuft bis zum Anpfiff des 13. JFK-Cup 2016. Für viele Ehrenamtliche Helfer fällt allerdings schon 24 Stunden vorher der Startschuss, wenn sie wie Ameisen die Puzzle-Teile für den Aufbau akribisch zusammenfügen. Eins ist klar, ohne den Einsatz unser fleißigen Helfer und unserer Sponsoren könnten wir auch in diesem Jahr den Jugendförderkreis-Cup nicht durchführen.

Angefangen wird mit der Abdunkelung der Halle. Dafür müssen auf dem Dach die 12 Lichtkuppeln mit Folie sturmsicher abgedeckt werden. Zeitgleich fängt der Aufbau in der Halle mit dem Ausrollen des Teppichs an, mit dem Aufbau der Zusatztribüne und der Rundumbande. Danach geht es an die Technik und die Turnierleitung wird mit "Leben" erweckt, bevor der Cup DJ seine Musik und die Lichtshow aufbaut.
Das Cup-Cafe wird eingerichtet, das Zelt vor der Halle wird aufgebaut und die Imbiss/Toilettenwagen werden koordiniert. Zum Schluss Werbung Hinweisschilder und den Raum zum Mittagessen für die Spieler.
"Wenn alles gut läuft versuchen wir einmal vor 20.00 Uhr die Halle fertig zu verlassen". Nach und nach erfolgt die Anreise der Gastmannschaften und die Kinder werden den Gasteltern zugeordnet.

Als letztes wird die Homepage dann noch "scharfgeschaltet". Denn die vielen Fans die nicht die Anreise zum Cup antreten konnten, werden während des Turniers zeitnah mit den Spielergebnissen durch unseren "Ergebnisticker" versorgt.

Wir wünschen allen eine gute/reibungslose Anreise, viele neue Freundschaften und viel Spass beim JFK-Cup 2016.

Macht ordentlich Stimmung in der Halle!

Code für Ergebnisse einfach ins Handy einlesen!

Zurück